MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Kurklinik Arendsee für Verlängerung des Rettungsschirms: Kurzfristige Kur-Absagen machen finanzielle Unterstützung notwendig

Sachsen-Anhalts einzige Mutter-Kind-Kurklinik setzt sich für die Verlängerung des Rettungsschirms für Mutter-/Vater-Kind Kureinrichtungen ein, der zum 30. September 2020 ausgelaufen ist. Spontane Kur-Absagen führen aktuell zu erheblichen Mindereinnahmen.