Sie sind hier: Startseite

Besuchen Sie unsere Angebote!

Facebook Twitter Youtube Kurklinik Arendsee Freiwilligendienste FSJ BFD Sachsen-Anhalt Pflegedienst Altenhilfe Halle

Jetzt Mitglied werden!
Bildungsprogramm 2014

Bildung und Veranstaltungen 2015

Hier finden Sie unser aktuelles Bildungs- und Veranstaltungsprogramm für Mitarbeiter und Ehrenamtliche.

DRK-Bildungs- und Veranstaltungsprogramm

Sachsen-Anhalt-Tag Köthen: DRK mit Tauchturm in der Gesundheitsmeile

Das Deutsche Rote Kreuz Sachsen-Anhalt übernimmt nicht nur die Absicherung des Landesfestes, sondern präsentiert zum Sachsen-Anhalt-Tag 2015 in Köthen auch viele Angebote rund um das Thema Gesundheit. Der größte Wohlfahrtsverband Deutschlands wird seine Zelte in der „Gesundheitsmeile“ in der Wallstraße (vor dem Ludwigs-Gymnasium) aufschlagen. Hier steht auch der Tauchturm des DRK.

An insgesamt fünf Stationen können Besucher des Landesfestes das Rote Kreuz kennen lernen und mit Mitarbeitern und Ehrenamtlichen ins Gespräch kommen. Der DRK Landesverband Sachsen-Anhalt wartet an allen drei Tagen mit der längsten Malstraße Sachsen-Anhalts, Bastelangeboten und Wissensquiz auf.

Am Stand des DRK Kreisverbandes Köthen werden historische Schwesterntrachten gezeigt. Kinder können hier ihr Wissen in Erster Hilfe testen, sich schminken lassen und am Glücksrad drehen.

Der DRK Hausnotruf stellt das neue Tablet für Senioren vor und wird auf dem Landesfest die Notrufuhr testen, Blutdruck- und Zuckermessungen inklusive.

Die DRK Kurklinik Arendsee ist ebenfalls mit einem Pavillon vertreten: mit zahlreichen Mitmach-Angeboten aus dem Kurprogramm für Mutter/Vater- und Kind. Am Samstag erfreut das Body-Grips-Mobil des DRK Landesverbandes vor allem die jüngeren Besucher mit Stationen zum Hören, Sehen, Fühlen und Staunen.

Highlight ist zweifelsfrei der 10.000 Liter Wasser fassende DRK-Tauchturm mit Glasfront und Bullaugen, der in der Wallstraße direkt vor dem Ludwigs-Gymnasium aufgestellt wird. Wer schon immer mal tauchen wollte, braucht lediglich Badesachen – die Kameraden der Wasserwacht leiten die Tauchgänge mit der entsprechenden Tauchtechnik fachmännisch an - ein großes Vergnügen für mutige Wasserraten.

Erstmals wird sich das Rote Kreuz Sachsen-Anhalt auch auf der Bühne der Gesundheitsmeile vor der Homöopathischen Bibliothek präsentieren. Am Samstag gibt es  von 13 bis 14 Uhr Erste Hilfe-Vorführungen, Interviews zum neuen Berufsbild Notfallsanitäter und zum JRK- KinderSommer, Showtanz und Einlagen von DRK-Kitakindern aus Köthen.

Seit zwei Jahren tut Fluthilfe des DRK in Sachsen-Anhalt Gutes - das meinen viele Betroffene:

"... anbei übersende ich Ihnen die Kopien der Rechnungen, die wir zur Beseitigung unseres Hochwasserschadens genutzt haben. In diesem Rahmen möchten wir uns noch einmal recht herzlich für Ihre schnelle und unbürokratische Hilfe bedanken ...“ (02.04.2015)

„Vielen Dank für die herrliche Kurwoche hier in Bad Füssing. Es war wirklich Erholung pur – jedem nur zu empfehlen ...“ (24.03.2015)

"... wir möchten uns auf diesem Wege noch recht herzlich für die Zuwendung bedanken. Der Gebäudeschaden, der erstanden ist durch das Hochwasser 2013, musste beseitigt werden. Wir sind Ihnen für die Zuwendung außerordentlich dankbar ...“ (06.03.2015) 

„... Da ich keine Arbeit habe, habe ich viele Arbeiten selber erledigt, deshalb sind die meisten Rechnungen aus Baumärkten für Materialien ... Wir wollen uns hiermit noch einmal recht herzlich für die große Hilfe bedanken. Bis Weihnachten denken wir den allergrößten Teil der Arbeiten erledigt zu haben ...“ (20.11.2015)

"... durch Ihr Angebot und Vermittlung konnten wir in der Zeit vom 31.08. bis 07.09.14 einen sehr schönen Urlaub in Templin verbringen. Der erste Urlaub für uns nach langer Zeit (nach ca. 10 Jahren). Obwohl ich wegen der vielen Arbeit nicht unbedingt wollte, drängte meine Frau nach der langen Zeit der Beseitigung der Schäden und dem Wiederaufbau Ihr Angebot in Anspruch zu nehmen, um uns ein paar Tage zu erholen. Von denen von Ihnen vorgelegten Angeboten entschieden wir uns für Templin. Dies haben wir nicht bereut ...“ (20.09.2014)

"... bedanke ich mich ausdrücklich für den o.g. Bewilligungsbescheid. Ich bin überglücklich. So ist es möglich, zumindest einen Teil unseres bei der Flut 2013 zerstörten Inventars/Hausrates zu ersetzen ...“ (12.08.2014)

„...  in Beantwortung Ihres Schreibens übersende ich Ihnen die Kopie der Rechnung für meine neuen Schränke. Ohne Ihre Hilfe hätte ich mir diese sicher erst im nächsten Jahr leisten können. Deshalb nochmals vielen Dank an Sie und die vielen Spender ...“ (01.08.2014)

Spendenaufruf: DRK steht für Hilfe für Erdbebenopfer in Nepal bereit

Das Deutsche Rote Kreuz steht bereit, um den Erdbebenopfern in Nepal zu helfen.

"Sobald eine Bestätigung seitens des Nepalesischen Roten Kreuzes und der Internationalen Föderation vorliegt, werden wir einen Hilfsflug mit Decken, Zelten, Trinkwasser und anderen... [mehr]

DRK Landesverband Sachsen-Anhalt trauert um Tafel-Mitarbeiter in Gommern

Halle (Saale). Die Nachricht über den Tod von drei Mitarbeitern der Tafel in Gommern hat beim DRK Landesverband Sachsen-Anhalt tiefe Betroffenheit ausgelöst.

„Wir sind fassungslos über das, was passierte“, sagt Landesgeschäftsführer Rainer Kleibs. „Bei solch einem tragischen Vorfall fehlen einem die Worte. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen und... [mehr]

Aktiv im DRK

Außenansicht unseres Kurzentrums

Die Arbeit mit und für Menschen macht das freiwillige Engagement beim DRK aus. Rotkreuzhelfer übernehmen Verantwortung - für andere Menschen und für sich selbst. Dabei sind sie Teil einer lebendigen, einzigartigen Gemeinschaft - ein unvergleichliches Erlebnis. Mehr Informationen.

Mutter-Kind-Kur

Außenansicht unseres Kurzentrums

In unserem Kurzentrum lassen Sie den Alltag hinter sich. Wir bieten Ihnen:

  • Eltern-Kind-Kuren
  • ADS/ADHS-Kuren
  • Burn-out-Kuren

Informationen über Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen des Roten Kreuzes finden Sie hier.

Jugendrotkreuz

Außenansicht unseres Kurzentrums

Im Deutschen Jugendrotkreuz (JRK), dem Jugendverband des DRK, engagieren sich über 113.000 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 27 Jahren für soziale Gerechtigkeit, für Gesundheit und Umwelt, Frieden und Völkerverständigung. Engagier auch du dich und schau bei uns vorbei.

Altenhilfe

Außenansicht unseres Kurzentrums

Gemäß unserem Slogan: Pflege unter einem guten Zeichen bieten wir seit 1991, als einer der ersten professionellen  Dienstleister im Altenhilfebereich in Halle (Saale), unsere Unterstützungsleistungen aus einer Hand an. Weiterführende Informationen über Seniorendienstleistung im Roten Kreuz finden Sie hier.