MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Stellungnahme: Mund-Nasenschutz ist auch solidarische Verantwortung

DRK Sachsen-Anhalt begrüßt das Beibehalten der Maskenpflicht und weist auf die besondere Verantwortung gegenüber schutzbefohlenen Kindern, Menschen in Pflegeeinrichtungen sowie Menschen mit Beeinträchtigungen hin.