babyschwimmen-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Kurs BabyschwimmenKurs Baby-Schwimmen

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse für Familien
  3. Kurs Baby-Schwimmen

Kurs Baby-Schwimmen

Spiele und Spaß im Wasser sind für Babys sehr wichtig.
Bewegung im Wasser ist gut für die Entwicklung von kleinen Kindern.

Kurs Babyschwimmen bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

DRK Kampagne, Schwimmen
Foto: Kampagnenfoto / DRK

Schwimmen für Babys und kleine Kinder

Der Kurs ist für Eltern mit kleinen Kindern von 3 bis 12 Monaten.
Sie lernen das richtige Halten und Führen im Wasser.
So kann das Kind sich im Wasser sicher bewegen.
Das Baby-Schwimmen ist eine wichtige Erfahrung für Ihr Kind.
Wasser-Spiele und Hilfs-Mittel sorgen für viel Spaß im Wasser.
Beim Baby-Schwimmen sind die Eltern sehr eng bei ihrem Kind.
Das ist gut für die Beziehung zwischen Eltern und Kind.

Schwimmen ist für kleine Kinder besonders wichtig.
Schwimmen bietet eine tolle Möglichkeit für die Bewegung.
Bewegung macht Spaß und ist gesund.
Und es ist sehr gut für die Entwicklung.

Alle Rotkreuz-Angebote in Ihrer Umgebung kostenfrei auf einen Blick
- 26.000 mal Lebenshilfe vor Ort.

Babyschwimmen, DRK, Kinder, Kurse
Foto: P. Citoler / DRK

Baby-Schwimmen ist aus verschiedenen Gründen gut für das Kind.
Manche Kinder sind unruhig.
Man sagt auch:
Hyper-aktiv.
Hyper-aktive Kinder können durch Bewegung im Wasser ruhiger werden.
Aber Bewegung im Wasser ist auch gut für Herz und Kreis-Lauf.
Und Kinder mit viel Bewegung werden nicht so schnell krank.
Baby-Schwimmen ist also gut für die Entwicklung und sehr gesund.

Kinder-Schwimmen ab 3 Jahren

Der Kurs Kinder-Schwimmen ist für Kinder ab 3 Jahren.
Hier gibt es verschiedene Alters-Gruppen.
So bekommt jedes Kind die beste Lern-Möglichkeit.
In diesem Kurs können Kinder auch das Schwimm-Abzeichen machen.
Das Abzeichen heißt:
See-Pferdchen.
Kinder mit diesem Abzeichen können sich sicher im flachen Wasser bewegen.
Möchten Sie weitere Informationen zum Kurs Kinder-Schwimmen?
Fragen Sie bitte beim Deutschen Roten Kreuz in Ihrer Stadt nach.

Wie geht es weiter?

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl oder Ihren Ortsnamen in das Suchfeld, siehe oben, ein und gelangen so zu Ihrem zuständigen Ansprechpartner vor Ort.